Angebote zu "Gebraucht" (5 Treffer)

Reiseführer Zentralasien - Tajikistan - Neu 2020
Beliebt
19,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

This new, thoroughly updated second edition of the most practical guide to Central Asia's smallest and least understood country brings to life the 'Roof of the World': Tajikistan. Enhanced trekking details and maps are included, along with more detailed practical information than any other guidebook and an expanded language section. Travelling to and entering Tajikistan is easier than ever before with improved transport infrastructure and a new airport terminal in the capital, Dushanbe. Accommodation options in the capital have also improved with new high-end hotels now open for business. This new edition includes details of all such changes and improvements. With this guide you can explore the Tajik side of the Wakhan Corridor, complete with fortresses, petroglyphs, and stunning views of the Pamirs and Hindu Kush. Also covered are the Fann Mountains, easily the most accessible - and one of the most beautiful - mountain ranges in Tajikistan, the UNESCO World Heritage Sites of Sarazm and the Tajik National Park, the hot springs of Garm Chasma, and the Tajikistan section (which forms the majority) of the Pamir Highway, arguably the most spectacular drive in the world. Epic mountain landscapes, glacial lakes, and the mighty Amu Darya - the Oxus River of antiquity - encircle ancient Buddhist sites, Silk Road trading posts, medieval shrines, and planned Soviet cities alike. The modern population continues to draw upon its diverse heritage from Persia, China, Afghanistan and Russia, creating a complex and intriguing culture waiting to be discovered. With first-hand descriptions of everything from Sogdian ruins to playing the traditional sport of buz kashi, trekking on the Murghab Plateau and eating shashlik in garden tea houses, Tajikistan's expert authors bring the country alive in Bradt's new and fully updated edition.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Lokaler Konsum globaler Güter
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, Note: 1,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Völkerkunde und Afrikanistik), Veranstaltung: Ethnologie der Globalisierung, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: [...] Diese Arbeit wird sich mit der Aneignung westlicher second-hand Kleidung beschäftigen. Anhand von drei Fallbeispielen aus Zambia, dem Kongo und dem Senegal / Gambia wird die zentrale Frage zu klären sein, wie globale Waren, in diesem Fall Kleidung, im jeweiligen kulturellen Kontext gebraucht werden. Der Nutzen der Kleidung kann nämlich keinesfalls nur auf den einfachen Nenner: 'Kleidung ist zum anziehen da!' gebracht werden. Es werden Fragen hinsichtlich einer tieferen Bedeutung des Konsums aufgeworfen werden, man wird auf die mit der Kleidung transportierten Bedeutungen und die damit verbundenen Annahmen über den Westen eingehen müssen, um zu verstehen, warum unsere 'abgelegten Kleider' nicht 'der Afrikaner neue Kleider' in unserem Verständnis werden. Bevor ich jedoch auf die drei Fallbeispiele eingehe, ist zunächst eine theoretische Annäherung an die Themen Konsum und Ware im Allgemeinen nötig. Nur so können die Fallbeispiele in einem weiteren Schritt miteinander in Beziehung gesetzt werden, um mögliche Übereinstimmungen und Abweichungen zu erkennen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Ayer Specific Formulayer 50 ml
Aktuell
39,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Produktbeschreibung Die multi-effektive SOS-Hilfe bei ultra trockener, stark strukturgeschädigter und schuppiger Haut heißt Ayer Specific Formulayer für ein rundum gekräftigtes neues ICH Ihrer Haut. Die extra nährende Nacht-Pflege repariert mit nachhaltigem Moisture-Depoteffekt gestörte Hautbarrierefunktionen, reguliert den Säureschutzmantel und optimiert so das deutlich gedrosselte hautphysiologische Versorgungslevel während der Schlafphase. Lanolin, Sojalecithin, reines Bienenwachs, aktive Feuchtigkeitsspender und Vitamin E in perfekt ausgewogener Zusammensetzung sorgen für wirksamen Abwehrschutz mit zugleich sinnlichem biomimetischem Second Skin-Feeling. Der mineralstoffangereicherte, intensiv rückfettende Super-Boost in herbal bedufteter Wasser-in-Öl-Formulierung mindert rasch unangenehmes Spannungsgefühl, vermehrte Sensibilität und Hautreizungen durch jegliche witterungsbedingte Einflüsse. Ayer Specific Formulayer schenkt extrem fettarmer Haut gesunde Nutri-Power und vitale Widerstandskraft als wohltuend ausgleichende Pflege für jedes Hautalter. Die lipidreiche Nachtkur ergänzt Ihre tägliche Basispflege und komplettiert die AYER SPECIFIC-Linie für hochspezialisierte Pflegelösungen. Anwendung Verwenden Sie Ayer Specific Formulayer je nach individuellem Hautzustand gezielt vorbeugend, temporär als effizienter Problemlöser oder zur langfristigen Anwendung. Die Nacht-Pflege großzügig in sanft kreisenden Aufwärtsbewegungen auf die vorab gereinigte und erfrischte Haut von Gesicht und Hals auftragen. Beautytipp: Ob Winterwellness-Programm, Handmaske für strapazierte Hände und Nägel oder verwöhnende Massagecreme – FormulAyer ist eine hautmilde, vielseitig einsetzbare Nutri-Formel in med-kosmetisch überzeugender Premium-Qualität. Wirkstoffe Lanolin, Sojalecithin, reines Bienenwachs, Aktive Feuchtigkeitsspender, Vitamin E

Anbieter: SK Kosmetik
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Lokaler Konsum globaler Güter
11,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, Note: 1,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Völkerkunde und Afrikanistik), Veranstaltung: Ethnologie der Globalisierung, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: [...] Diese Arbeit wird sich mit der Aneignung westlicher second-hand Kleidung beschäftigen. Anhand von drei Fallbeispielen aus Zambia, dem Kongo und dem Senegal / Gambia wird die zentrale Frage zu klären sein, wie globale Waren, in diesem Fall Kleidung, im jeweiligen kulturellen Kontext gebraucht werden. Der Nutzen der Kleidung kann nämlich keinesfalls nur auf den einfachen Nenner: 'Kleidung ist zum anziehen da!' gebracht werden. Es werden Fragen hinsichtlich einer tieferen Bedeutung des Konsums aufgeworfen werden, man wird auf die mit der Kleidung transportierten Bedeutungen und die damit verbundenen Annahmen über den Westen eingehen müssen, um zu verstehen, warum unsere 'abgelegten Kleider' nicht 'der Afrikaner neue Kleider' in unserem Verständnis werden. Bevor ich jedoch auf die drei Fallbeispiele eingehe, ist zunächst eine theoretische Annäherung an die Themen Konsum und Ware im Allgemeinen nötig. Nur so können die Fallbeispiele in einem weiteren Schritt miteinander in Beziehung gesetzt werden, um mögliche Übereinstimmungen und Abweichungen zu erkennen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot