Angebote zu "Urheberrechtlichen" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Second Hand-Software im urheberrechtlichen Kontext
63,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Second Hand-Software im urheberrechtlichen Kontext ab 63.95 € als Taschenbuch: Dissertationsschrift. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Second Hand-Software im urheberrechtlichen Kontext
63,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Second Hand-Software im urheberrechtlichen Kontext ab 63.95 EURO Dissertationsschrift

Anbieter: ebook.de
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Second Hand-Software im urheberrechtlichen Kontext
63,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Rechtmäßigkeit des Software-Gebrauchthandels dreht sich im Kern um die Frage, ob sich das Verbreitungsrecht des Urhebers an der Software erschöpft. Die Arbeit beleuchtet diese Problematik mit Blick auf den Offline- und Online-Handel mit Software und unterscheidet dabei zwischen Einzel- und Volumenlizenzen sowie den Besonderheiten der Softwarenutzung in unterschiedlichen Rechner- und Netzwerksystemen. Darüber hinaus wird der Frage nachgegangen, inwieweit sich die für die Weiterveräußerung einer Software manchmal notwendigen Vervielfältigungshandlungen rechtfertigen lassen. Die Untersuchung zeigt, dass der Software-Gebrauchthandel in seiner Gesamtheit nicht eindeutig als recht- oder unrechtmäßig eingestuft werden kann, sondern differenziert betrachtet werden muss.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Second Hand-Software im urheberrechtlichen Kontext
99,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Rechtmässigkeit des Software-Gebrauchthandels dreht sich im Kern um die Frage, ob sich das Verbreitungsrecht des Urhebers an der Software erschöpft. Die Arbeit beleuchtet diese Problematik mit Blick auf den Offline- und Online-Handel mit Software und unterscheidet dabei zwischen Einzel- und Volumenlizenzen sowie den Besonderheiten der Softwarenutzung in unterschiedlichen Rechner- und Netzwerksystemen. Darüber hinaus wird der Frage nachgegangen, inwieweit sich die für die Weiterveräusserung einer Software manchmal notwendigen Vervielfältigungshandlungen rechtfertigen lassen. Die Untersuchung zeigt, dass der Software-Gebrauchthandel in seiner Gesamtheit nicht eindeutig als recht- oder unrechtmässig eingestuft werden kann, sondern differenziert betrachtet werden muss.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Second Hand-Software im urheberrechtlichen Kontext
65,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Rechtmäßigkeit des Software-Gebrauchthandels dreht sich im Kern um die Frage, ob sich das Verbreitungsrecht des Urhebers an der Software erschöpft. Die Arbeit beleuchtet diese Problematik mit Blick auf den Offline- und Online-Handel mit Software und unterscheidet dabei zwischen Einzel- und Volumenlizenzen sowie den Besonderheiten der Softwarenutzung in unterschiedlichen Rechner- und Netzwerksystemen. Darüber hinaus wird der Frage nachgegangen, inwieweit sich die für die Weiterveräußerung einer Software manchmal notwendigen Vervielfältigungshandlungen rechtfertigen lassen. Die Untersuchung zeigt, dass der Software-Gebrauchthandel in seiner Gesamtheit nicht eindeutig als recht- oder unrechtmäßig eingestuft werden kann, sondern differenziert betrachtet werden muss.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe